Pfälzerwald Verein Eisenberg
Pfälzerwald Verein Eisenberg   

Willkommen

Der Pfälzerwald-Verein hat sich der Natur verschrieben. Früchte dieser Arbeit sind eine natürliche, sinnvolle Freizeitgestaltung, zahlreiche Naturschutzaktionen im Biosphärenreservat, aber auch das Verstehen untereinander. Dies fängt schon bei der "Deutschen Wanderjugend" des PWV an und führt über familiengerechte Erlebniswanderungen, Monats-, Lehr- und Seniorenwanderungen bis hin zu Radtouren und Wanderwochen im In- und Ausland. Wir fördern heimatliches Kulturverständnis. Der Wald ist für Mensch und Tier "über"-lebenswichtig! Wir schützen ihn. Natürlich.

27. September 2016

Endlich ist es soweit

Ein Plan muß her!!!!!!!!!!

Tip des Tages

Ein Blick auf die Seite "Spezial für Gäste" ist nicht nur für Gäste

Oktober 2016

Der Oktober ist der zehnte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender. Im Mittelalter galt der Oktober als heiliger Monat, in dem man bevorzugte zu heiraten. Auch Könige heiraten meistens im Oktober.

Er hat 31 Tage. In den Ländern, in denen im Oktober die Zeit von Sommerzeit auf Normalzeit umgestellt wird, ist der Oktober der längste Monat des Jahres. Der Oktober beginnt außer in Schaltjahren mit demselben Wochentag wie der Januar.

Die Römer nannten ihren achten Monat des Jahres mensis october (lat. octo = acht). Obwohl der Monat nach der julianischen Kalenderreform 46 v. Chr. an die zehnte Stelle verschoben wurde, blieb es bei seinem römischen Namen. Dies wird manchmal bei der Übertragung früher verwendeter lateinischer Datumsangaben („10ber“ & „8ber“) übersehen.

 

Der Monat Oktober im Chronograph von 354 des spätantiken Kalligraphen Filocalus.

      

 

Pfälzerwald Verein Eisenberg, Waldhaus Schwefelbrunnen

Bayerischer Frühschoppen

02.Oktober 2016  

Ab 10 Uhr

Außer guter Stimmung erwartet uns:

     Weißwurst

                      Obatzter

                                    Fleischkäse

                                                          Bretzel

                            Andechser Bier

 

Gäste sind herzlich WILLKOMMEN

Bringen Sie Freunde und Bekannte und gute Laune mit.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Das Waldhaus Schwefelbrunnen Team

Besuchen Sie uns im Internet: www.pwv-eisenberg.de

 

Wanderung durch den Herbstwald

Sonntag 09.Oktober 2016

„Wanderung durch den Herbstwald“

Mit dem Zug fahren wir zum Eiswoog.

Von dort wandern wir zum Kleehof – Retzberghütte – Göllheimer Häuschen – Rosenthal – Waldhaus Schwefelbrunnen.

Treffpunkt ist um 8:30 Uhr am Wanderbahnhof.

Die Wanderstrecke beträgt ca. 20 km.

Besuchen Sie uns im Internet: www.pwv-eisenberg.de

 

Rucksackverpflegung ist angesagt, also alles schön einpacken!!!

Schlußeinkehr ist  im Waldhaus Schwefelbrunnen.

Die Wanderführung übernimmt J. und G.Boy.

Festes Schuhwerk und laubschützende Oberbekleidung

Seniorenwanderung

Mittwoch 12. Oktober  2016

Waldspaziergang zum „Gästehaus Adria“

Treffpunkt um 14 Uhr am Marktplatz

Einkehr im „Gästehaus Adria“.

Wanderführung: M.Barte und S. Schmolk

Besuchen Sie uns im Internet: www.pwv-eisenberg.de

Weinabend

Das größte Riesling-Gebiet der Welt
Vor allem aber besitzt die Pfalz - ungeachtet der großen Zahl von hier angebauten Rebsorten - ein klares Profil: Die Pfalz ist Riesling-Land par exzellence. Die Anbaufläche des »Königs der Weißweine« wächst ständig, mit 5455 Hektar ist die Pfalz seit 2008 das größte Riesling-Gebiet der Welt. Doch auch die Qualität beeindruckt: Spitzenrieslinge von der Mittelhaardt, dem nördlichen Weinbaubereich der Pfalz, zählten in der

  Riesling satt: Die Pfalz zählt zu den größten Riesling-Gebieten der Welt

Vergangenheit zu den teuersten und begehrtesten Weinen der Welt und wurden beispielsweise 1869 zur Eröffnung des Suezkanals gereicht. An diese Tradition knüpfen heute die Nachfahren der damaligen Weinerzeuger an. Sie gewinnen Preise bei »mundus vini«, bei »best of Riesling« und anderen angesehenen Wein-Konkurrenzen.(Artikel von Zum Wohl die Pfalz 2016)

Und genau hier in der Pfalz, im Waldhaus Schwefelbrunnen,

 das Haus vom Pfälzerwald Verein Eisenberg,

findet am 29. Oktober 2016

ab 19 Uhr

unser großer, über die Grenzen Eisenbergs hinaus, bekannter Weinabend statt.

Wir laden ein:

Unsere Mitglieder, Freunde und Bekannte und alle die mal wieder zünftig feiern wollen.

Unser Namensgeber

Der Schwefelbrunnen

Unsere ganz besonderen Gäste

Werden Sie Sponsor

Auskünfte 06351-5609 oder 06351-47 87 50

Beachten Sie unsere Seite Sponsoren

Mach mit

Pfälzerwald-Verein

 

Waldhaus

Schwefelbrunnen
Tel. 06351 2510
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© PWV-Eisenberg